Louis

 

 

 

Louis

im Himmel bei den sternen lebst du nun,ich konnte nicht´s dagegen tun.jemand aus dem himmel ist gekommen und hat dich einfach mitgenommen.Louis ich begreife immer noch nicht warum.ich wäre so eine ´liebe mami gewesen und hätte dir wunderschöne märchenbücher vorgelesen.Hätte die geknuddelt und geküsst weil du für mich das wertvollste bist.Doch jetzt sitz ich alleine hier und schau voller hoffnung zu tür.denn ich wünschte du kämst zu tür herrein und wir würden für immer zusammen sein.doch nichts der gleichen passiert und mir wird klar das nichts von meinen träumen wahr wird.Louis warum ich?Warum musste ich dich verlieren warum musste mir das passieren?Du warst doch mein wunschkind.