Mein Schatz

 

 

 

Mein Schatz

 

Ganz still und leise hast Du Dich in unser Leben geschlichen und alle Räume gefüllt. Ganz kurz nur hast Du bleiben können. Lang genug, um für immer Deine Spur in unseren Herzen zu hinterlassen.

 Ganz still und leise hast Du Dich wieder verabschiedet. Hast nicht bleiben können. Haben Dich nicht sehen, fühlen, riechen dürfen. Nicht Dein süsses Lachen hören dürfen. Nicht Deine kleinen Hände halten dürfen. Dich erwarten zu dürfen jedoch, war die schönste Hoffnung von allen.

 Hoffen von Herzen, dass es Dir gut geht wo Du jetzt bist. Hoffen von Herzen, Dir gerecht geworden zu sein. Dich nie mehr vergessen ist Gewissheit, Dich fast gehalten zu haben ein Stück vom Glück.

 Ganz still und leise nehmen wir dankbar Abschied.